Wegpunkte-Bezeichnung

Antworten
Zeus1943
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 18:38

Wegpunkte-Bezeichnung

Beitrag von Zeus1943 » Dienstag 11. Oktober 2016, 12:37

Nach Übertragung einer mit BaseCamp erstellten Route auf mein Garmin GPSMap 64s werden die Wegpunkte mit Namen (Gasse, Straßenname usw.) benannt. Kann man diese Benennungen deaktivieren? Ich habe die Route mit dem Aktivitätsprofil DIREKT erstellt. Vielen Dank für die Hilfe.


Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 491
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wegpunkte-Bezeichnung

Beitrag von AdventureMitch » Montag 17. Oktober 2016, 12:48

Hallo Zeus,

Wie waren denn die Namen vorher, in BaseCamp?

Normalerweise werden diese beibehalten.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/

Zeus1943
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 18:38

Re: Wegpunkte-Bezeichnung

Beitrag von Zeus1943 » Sonntag 30. Oktober 2016, 22:15

Hallo Mitch!

Die Wegpunkte wurden in MapSource mit einer laufenden Nummer dargestellt.

Gruß

Zeus

Zeus1943
Beiträge: 6
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 18:38

Re: Wegpunkte-Bezeichnung

Beitrag von Zeus1943 » Sonntag 30. Oktober 2016, 22:19

Hallo Mitch!

Ich habe bisher mit MapSource gearbeitet und war damit sehr zufrieden. In BaseCamp werden die Wegpunkte mit längeren Bezeichnungen (z. B. Wirtschaftsweg, Gasse usw.) dargestellt, dies bedeutet m. E. eine schlechtere Übersichtlichkeit. Kann man nur das WP-Symbol darstellen lassen?

Gruß

Zeus

Benutzeravatar
AdventureMitch
Beiträge: 491
Registriert: Montag 12. Mai 2014, 20:48
Wohnort: bei Karlsruhe
Kontaktdaten:

Re: Wegpunkte-Bezeichnung

Beitrag von AdventureMitch » Donnerstag 3. November 2016, 12:03

Hallo Zeus,

ja, Du kannst in BaseCamp rechts neben dem Wegpunkt Symbol auf "nur Symbol" umstellen.
Meine Empfehlung ist aber auf jeden Fall einen Aussagekräftigen Namen zu benutzen, damit Du den punkt auch nach längerer Zeit wieder findest.

Gruß Mitch
Autor von BaseCamp Handbuch, CustomMaps einfach erstellen, GPSMAP 62/64 und Oregon 6 Handbuch.
Hier: http://gps-anleitung.de
BaseCamp Seminar: http://outdoorgpsnavigation.info/bcs/
Besuche meinen GPS-Blog http://www.outdoorgpsnavigation.info/


Antworten

Zurück zu „Wegpunkte im GPS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast